ANREISE

ORT

Die WISSENSWERTE ist vom 04.-06. Dezember 2017 zu Gast in der Wissenschaftsstadt Darmstadt im Wissenschafts- und Kongresszentrum darmstadtium.

darmstadtium wissenschaft | kongresse

Wissenschafts- und Kongresszentrum

Schlossgraben 1

64283 Darmstadt

 

Telefon: +49 (6151) 7806-0

E-Mail: info@darmstadtium.de

Homepage: https://www.darmstadtium.de/de/

 

Das darmstadtium liegt verkehrsgünstig im Herzen des Rhein-Main-Gebiets mit direktem Anschluss an die Autobahnen A5 und A67. Den internationalen Flughafen Frankfurt erreicht man mit dem PKW in 20 Minuten, mit der Bahn oder dem Busshuttle AirLiner (dieser hält direkt vor dem darmstadtium) in etwa 30 Minuten. Der Darmstädter Hauptbahnhof liegt knapp fünf Minuten vom Wissenschafts- und Kongresszentrum entfernt und ist sowohl mit dem PKW als auch mit der Straßenbahn sehr gut erreichbar.

Wir empfehlen eine nachhaltige Anreise mit der Deutschen Bahn.

ANREISE MIT DEM AUTO

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat mehrere direkte Anschlüsse an die Autobahnen A5 und A67. 

Das Kongresszentrum liegt in der Innenstadt, unmittelbar am Residenz-Schloss. Von der Ausfahrt Darmstadt/Stadtmitte folgen Sie der Ausschilderung darmstadtium.

Das Wissenschafts- und Kongresszentrum verfügt über eine eigene Tiefgarage mit 454 PKW-Stellplätzen (inkl. Behindertenparkplätze). Darüber hinaus stehen den Besuchern in unmittelbarer Nähe weitere 2.000 Parkplätze in anderen Tiefgaragen zur Verfügung. Die meisten der zusätzlichen Parkmöglichkeiten in den nahe gelegenen Tiefgaragen sind mit der Tiefgarage des Kongresszentrums verbunden. Dies gilt insbesondere für die Stellplätze des benachbarten Welcome Hotels. 

Das Wichtigste fürs Navigationsgerät:

Schlossgraben 1, Darmstadt  

Anfahrtsbeschreibung PKW (pdf, 1 MB)

Einfahrtmöglichkeiten in die Tiefgarage:
Alexanderstraße oder über Schlossgarage/Karolinenplatz (von dort ist der weitere Weg zur Tiefgarage darmstadtium ausgewiesen)

Parkgebühren:

je angefangene 60 Min.: 1,80 €
Sonn- & Feiertags Ganztagsparken pauschal: 5,00 €
max. Tagesgebühr oder Parkscheinverlust: 15,00 € 


Einfahrt und Ausfahrt: 24 Stunden am Tag
Einfahrtshöhe: 1,95 m

ANREISE MIT BAHN/ÖPNV

Den Darmstädter Hauptbahnhof erreichen Sie mit dem Regionalverkehr sowie IC-/ICE-Verbindungen. Vom Darmstädter Hauptbahnhof aus fahren öffentliche Verkehrsmittel das Kongresszentrum direkt und in weniger als 10 Minuten an. In unmittelbarer Umgebung des darmstadtiums liegen unter anderem die Haltestellen „Schloss“ und Luisenplatz“. 

Planen Sie Ihre Reise mit der Deutschen Bahn.

Weitere Informationen zu lokalen Verbindungen mit dem ÖPNV entnehmen Sie bitte dem Liniennetzplan.

Anfahrtsbeschreibung ÖPNV (pdf, 197 KB)

Neben dem ÖPNV und Taxis können Sie sich auch mit Fahrrädern oder sogar mit E-Bikes in Darmstadt fortbewegen. E-Bikes können Sie direkt im darmstadtium leihen, eine „Call a Bike“-Station für Fahrräder gibt es seitlich des darmstadtiums an der Stadtmauer.

Informationen zu Call a Bike (pdf, 3 MB)

Zudem können Sie die DarmstadtCard, ein Kongressticket für den ÖPNV in Darmstadt, nutzen. Sprechen Sie uns einfach an!

Informationen zum E-Bike-Verleih

ANREISE MIT DEM FLUGZEUG

Der internationale Flughafen Frankfurt ist 20 Fahr-Minuten entfernt. Vom regionalen Flughafen in Egelsbach erreicht man das darmstadtium in noch kürzerer Zeit.

Der Busshuttle „Airliner“ befördert halbstündlich Fluggäste vom Flughafen Frankfurt (Terminal 1 und Terminal 2) direkt zum Kongresszentrum Darmstadt (Zwischenhalte Hauptbahnhof und Luisenplatz Darmstadt).

Planen Sie Ihre Reise vom Frankfurter Flughafen zu uns. 

Fahrplan AirLine 2017 (pdf, 170 KB)

 

Programmplanung





Veranstalter

Logo Messe Bremen



Logo Bremen