B4_Workshop
Tools für Journalist*innen: Programme für Produktivität

DIENSTAG, 20. November 2018, 10:45-12:15 Uhr, Lloyd Saal

Live-Meetings, Cloud-Kommunikation, News-Aggregatoren: Ständig erscheinen neue Online-Tools und Smartphone-Apps, deren Nutzen für Journalist*innen nicht auf den ersten Blick ersichtlich ist. In diesem Workshop stellen wir innovative und nützliche Programme vor, die den journalistischen Workflow produktiver machen.

 

REFERENT

Bernd Oswald

Autor und Trainer für digitalen Journalismus

Bernd Oswald ist Freier Journalist für Themen an der Schnittstelle von Politik, Medien und Technik. Seit 2018 arbeitet er als Freier Mitarbeiter bei BR24, dem trimedialen Nachrichtenangebot des Bayerischen Rundfunks. Darüber hinaus ist er als Trainer für digitalen Journalismus tätig. Im September 2018 ist sein E-Book Digitaler Journalismus. Eine Gebrauchsanweisung erschienen. Er twittert als @berndoswald und bloggt zudem auf www.journalisten-training.de. Bevor er sich 2009 selbständig gemacht hat, war er acht Jahre in der Online-Redaktion der Süddeutschen Zeitung tätig: Erst als Politik-Redakteur, zuletzt als Ressortleiter Nachrichten. Er wurde an der Deutschen Journalistenschule zum Redakteur ausgebildet und hat Journalistik, Politikwissenschaft, Soziologie sowie Sozial- und Wirtschaftsgeschichte in München studiert.



Programmplanung





Veranstalter

Logo Messe Bremen



Logo Bremen